16
Dez.
17
Dez.
1
+ -
2
+ -
0
+ -
Alter Kinder
0
+ -
0
+ -
0
+ -
0
+ -
URLAUB AM MEER VON SALENTO
URLAUB AM MEER VON SALENTO
URLAUB AM MEER VON SALENTO
URLAUB AM MEER VON SALENTO
URLAUB AM MEER VON SALENTO
URLAUB AM MEER VON SALENTO
URLAUB AM MEER VON SALENTO
URLAUB AM MEER VON SALENTO

URLAUB AM MEER VON SALENTO

Die schönsten Strände im Herzen der Puglia

Unter den am besten besuchtesten Zielen für Meeraufenthalte ist nicht nur zufällig Salento mit Santa Maria di Leuca, Gallipoli, Torre dell’Orso, Otranto, Lecce und vielen anderen Orten und Stränden, die es absolut zu entdecken gibt, zu finden. Vom weißen und feinen Sand von Punta Prosciutto bis hin zum Porto Cesareo, von der Baia Verde von Gallipoli bis zum Porto Selvaggio - den Perlen des ionischen Salento - bis hin zur Bucht von Torre dell’Orso, eines wirklich exklusiven Ecks des Paradieses im Salento adriatico, bis hin zum entfernsten meridionalen Punkt der Puglia mit Santa Maria di Leuca und seinen bekannten Grotten.  
Das Acaya Golf Resort & SPA liegt nur zwei Schritte von der adriatischen salentinischen Küste entfernt, dort wo die schönsten Strände von Salento von einem kristallinen Meer umgeben sind . Die Transparenz des Wassers bringt oft auch den Vergleich zu den tropischen Szenarien. Vom Resort aus können in einfachster Weise die naheliegenden Küsten erreicht werden. Jene wie Conca Specchiulla, San Foca oder Torre dell'Orso. Die Bucht von Torre dell'Orso hat die AuszeichnungBandiera Blu und die 5 Vele di Legambiente für Sauberkeit und Reinheit des Wassers erhalten. Die Bucht ist halbmondförmig und etwa einen halben Kilometer lang, zwischen zwei Felsblöcken eingebettet, von welchen aus man die bekannten Leuchttürme derLe Due Sorelle sehen kann. Der Sand an diesen Stränden ist sehr feinkörnig und von einer weiß-silbrigen Farbe, die Wasser sind kristallklar und häufig von suggestiven Felsblöcken und grünen Pinetazonen durchbrochen. Es gibt außergewöhnliche Panoramazonen, von wo aus die Schönheit des Meeres am Morgen und Abend bewundert werden kann, gleichzeitig kann eines der vielen Angebote vor Ort genossen werden, so etwa der frische caffè in ghiaccio (Eiskaffee) mit Mandelmilch zusammen mit einem Snack aus der Konditorei - einer typischen salentinischen Süßspeise - oder einer "Frisella" mit Kirschtomaten, Rucola und Kapern. Für Deinen Meeresurlaub wähle Salento! Entdecke die wundervollen Strände in Pugliaund überlasse Dich den kristallklaren Gewässern des Meeres.
Das Acaya Golf Resort & SPA Lecce in Salento bietet ideale Angebote für jeden Urlaubstyp: vomMeeraufenthalt für Familien, zum romantischen Aufenthalt für Paare und den Urlauben mit Freunden. Angebote, Promotionen, Rabatte und Ausflugsangebote ,die vorab ad hoc pro Anfrage entworfen werden, um jeglichen Wunsch zu erfüllen und den Gast einen Traumurlaub verleben zu lassen;im Herzen von Salento, nur 20 Autominuten von den exklusiven Stränden von San Foca, Torre dell’Orso und Conca Specchiulla entfernt.

 

URLAUB AM MEER VON SALENTO

Das Lido "der letzte Strand der Cesine"

FÜR DIE GÄSTE IM ACAYA RESORT

Zu den beliebtesten Zonen von Ferzan Ozpetek in Salento gehört auch der letzte Strand (ultimaspiaggia) der Cesine und somit genau das Lido, welches zum Double Tree by Hilton Acaya Golf Resort & SPA gehört. Es ist ein kleines Wasserparadies und besteht aus Qualität, Leidenschaft, Pflege, Achtung und einem Meereslächeln. Es ist eine der schönsten Zonen des adriatischen Meeres und liegt genau an der Grenze zum Naturreservat WWF Le Cesine, woher auch der Name kommt. Hier ist das Meer vorherrschend, es gibt tausende Färbungen in blau und grün bis zum Horizont hin. Der weiße Sand scheint sich zu bewegen, es gibt einige Teile vulkanischen Ursprungs, welche vom Fluss Ofanto bis zur Salentischen Küste geschwemmt wurden. Am Strand ultimaspiaggia sollte jeder Gast einen Eiscaffe auf der Terrasse getrunken, einen Aperitif bei Sonnenuntergang genossen oder ein Konzert unterm Sternenhimmel angehört haben.

 

URLAUB AM MEER VON SALENTO

Adriatico o Ionio?

DUE MARI, UN INCANTO

La posizione di Acaya Golf & SPA Resort è ideale per partire alla scoperta delle più belle spiagge del Salento. A breve distanza, le perle dell'Adriatico, come Torre dell'Orso, San Foca, Specchiulla, Baia dei Turchi, Otranto. A scendere, i più bei tratti di costa rocciosa, come Santa Cesarea Terme, Castro, con le sue splendide grotte e piscine naturali, giù fino al tacco. Leuca e Castrignano del Capo. Finis terrae... Dove i due mari si incontrano. Risalendo lungo la costa ionica, sono numerosissime le spiagge e le coste da visitare. Mare incredibile, tanto che questo trattdo di costa - che va da Santa Maria di Leuca a Gallipoli, con Pescoluse, Torre Vado, Torre Pali -  si è guadagnato il meritato appellativo di "Maldive del Salento". I colori del mare qui sono incredibili, trasparenze e sfumature uniche che bagnano spiagge di sabbia finissima, con dunette e fondali che degradano dolcemente. Risalendo verso nord lungo la costa ionica, si giunge a Gallipoli. Fiore all'occhiello di tutto il Salento, è meta ambita per chi unire mare e mondanità. Spiagge splendide, movimento, locali notturni tra i più noti e ambiti di tutto il Salento. Dalla mattina fino a notte fonda, impossibile annoiarsi. Chiudiamo con l'ultima tappa dello Ionio. Dopo Porto Selvaggio, splendido angolo da scoprire, giungiamo a Porto Cesareo, dove chiringuitos, musica, e tramonti mozzafiato sul mare sono quanto di meglio si possa desiderare...

URLAUB AM MEER VON SALENTO

La Spiaggia del Mese:

CONCA SPECCHIULLA (distanza 20 min.)

Per celebrare la bellezza del mare del Salento, vogliamo eleggere ogni mese una spiaggia, per noi speciale, assolutamente da visitare. A luglio, quando alcune spiagge non sono ancora troppo affollate, Conca Specchiulla è perfetta. A soli 20 minuti d'auto dal resort, senza dubbio è da annoverare tra le spiagge più belle del Salento. Posizionata vicino ai Laghi Alimini, è raggiungibile attraversando la caratteristica pineta che la avvolge, tra cicale e pini marittimi. Protetta da una scogliera, ha acque cristalline e fondali dalla sabbia bianca sempre pulitissimi, grazie alle particolari correnti. Il paesaggio è suggestivo, con quel tocco "wild" che tanto ci piace del Salento. Dunque, a luglio tutti pronti a partire alla volta di Conca Specchiulla... Buon mare!

URLAUB AM MEER VON SALENTO

Kitesurf & Wassersport

AUCH AM MEER VOLL AKTIV!

Dank einer Konvention mit dem KiteSurfLecce, kann eine ganz besondere Aktivität angeboten werden:
- Individual-Kurs: 50 Euro/Std. (insgesamt 6 Std. Kurs) Ausrüstung inkludiert
- Gruppenkurs 2/3 pax: 100 Euro/pax für 3 Std. (insgesamt 9 Std. Kurs) Ausrüstung inkludiert.
Alle Lehrkräfte der Kapitätsschule "Sandro e Alessio" sind "IKO"-zertifiziert, d.h. dass allen Kurs-Teilnehmern am Ende des Kurses eine Bestätigung / Erlaubnis ausgestellt wird, die garantiert, welches Level erreicht wurde; dieser Beleg ist in allen Kite-Center Italiens gültig.
- Perfektionierungskurs: Intermedi und Sprünge (auf Anfrage)
- Es gibt einen eigens reservierten Ausfahrtskanal, der nur für Kites und das Rettungsschlauchboot benutzt werden darf
Neben dem Kitesurf gibt es noch weitere unzählige Wassersport-Aktivitäten, die man in Salento ausprobieren kann. Diving-Kurse bieten sich den Interessierten, ebenso wie das Segeln; weiters Windsurf bis zum Kanu. Ebenso kann das SUP (Stand Up Paddle) bis hin zum Wakeboard auspropiert werden; dies letztere ist ein Mittelding zwischen Wasserski und Snowboard. Auszuführende Sportarten gibt es für all jene, die auch im Urlaub die körperliche Aktivität nicht missen wollen oder aber für die Gäste, die entwas Neues ausprobieren möchten und sich dem Spaß inmitten Ialiens Gewässern hingeben.
* Für Informationen zu den Sportarten und Aktivitäten wenden Sie sich bitte an die Hotelrezeption.

De

ONLINE BOOKING

#2
#3
#4
- -
- -
- - -